×

Neuartiges Verschließen von Big Bags

Food & Packaging

Intelligente Verpackungslösungen von ASA Automation

Bei dieser ATEX-geprüften Beutel-Verschließmaschine von ASA Automation wird zunächst der Beutel automatisch befüllt. Danach fährt der Karton in die Zelle und wird an einer definierten Position gestoppt. Die beiden Roboter ziehen die Ränder des Beutels nach oben, drücken sie so zusammen, dass möglichst wenig Luft im Beutel bleibt und verschließen ihn. Dazu wird der über den Kartonrand hinausragende Teil des Beutels von einem Roboter gegriffen, durch Drehen des Kartons verdrillt und ein Verschluss angebracht. Je nach Füllgut und Kundenanforderungen können unterschiedliche Verschlussarten appliziert werden. Insgesamt dauert der komplette Arbeitszyklus weniger als 20 Sekunden.

 

Flexible Anpassung an unterschiedliche Verpackungsvolumen und Verpackungseinheiten

Klar definierte Schnittstellen des ASA-Maschinenkonzeptes lassen eine schrittweise Automatisierung von vorhergehenden oder nachfolgenden Arbeitsabläufen zu. So lässt sich die Anlage vergleichsweise einfach an steigende Verpackungsvolumen anpassen und Verpackungseinheiten mit anderen Inhalten verarbeiten.


weitere Lösungen

Food & Packaging

Boxen aufrichten im Sekundentakt

Der Twin-Zellen-Boxenaufrichter von ASA Automation, ausgestattet mit zwei Knickarm-Robotern, klappt parallel 40 Kunststofffaltboxen in der Minute auf.

Weiterlesen
Food & Packaging

Neuartiges Verschließen von Big Bags

Neuheit bei ASA Automation: Die ATEX-geprüfte Beutel-Verschließmaschine rafft Beutel ohne, dass das Personal beim Abfüllen gesundheitsgefährdenden Materialien ausgesetzt wird.

Weiterlesen
Food & Packaging

Pick and Place in Tiefziehnester

Mittels Roboter werden unterschiedliche Produkte, in variablen Anordnungen mit Hochgeschwindigkeit in Tiefziehnester eingesetzt.

Weiterlesen