×

Kolbenmaskierung

Automotive

Automatisierte Kolbenmaskierung mit ASA Automation

Diese Automatisierungsanlage von ASA Automation übernimmt die Aufgabe Etiketten mit definierten Abziehkräften mittels Roboter und Vision System präzise orientiert und positioniert aufzusetzten.

Die Kolben werden über eine Vereinzelungseinheit zur Spendestation geführt. In der Station werden dann die Etiketten mit Hilfe optischer Sensorik, einem Etikettenspender mit Vorschub und Linearachsen auftragsbezogen gespendet, aufgesetzt und schlussendlich mit einem Nachdruckzylinder auf dem Kolben fixiert. Danach verlässt der etikettierte Kolben die Station zur weiteren Verarbeitung.


weitere Lösungen

Automotive

Kompaktes Bearbeitungszentrum

Dieses Bearbeitungszentrum von ASA Automation mit geringer Aufstellfläche umfasst das vollautomatische Bohren und Entgraten.

Weiterlesen
Automotive

Industrie 4.0 in der Entgrattechnik

Zwei kooperierende Roboter vom ASA Automation fertigen Rotorträger für Hybridantriebe aus der Automobilindustrie.

Weiterlesen
Automotive

Manueller Arbeitsplatz

Manuelle, teilautomatisierten Montagearbeitsplätze von ASA Automation für die Montage von Bremskolben.

Weiterlesen